info@carmina.ch   |   0 799 560 432
Follow us :-

Paraffin Bad

Was passiert bei einer Anwendung mit Paraffin. Die Wärme des Paraffins öffnet sofort die Poren, wie bei einem Saunagang und bringt die Pflegestoffe tief in die Haut, die erzeugte Feuchtigkeit bleibt dabei in der Haut. Trockene, rauhe Haut wird sofort straff, weich und geschmeidig. Sehr zu empfehlen bei trockener, rauer Haut und wohltuend bei Gelenkschmerzen. Probieren Sie es aus, sie werden überrascht sein! Bei dieser Behandlung mit Paraffin werden zuerst die Hände mit einem Peeling von abgestorbenen Hautschüppchen befreit und die Haut aufnahmefähiger für Pflegestoffe gemacht. Danach werden die Hände desinfiziert und es wird eine reichhaltige Creme aufgetragen. Weiter werden die Hände 3-5 mal in das flüssige und warme Paraffin eingetaucht, es bildet sich eine Schicht aus Paraffin auf den Händen. Die Hände kommen nun in einen Plastikbeutel und in einen Frottéehandschuh. Das Paraffin bleibt für ca. 15 Min. auf den Händen. Danach wird das Paraffin wie ein Handschuh abgestülpt und es folgt eine Handmassage. Siehe bitte unter Termin vereinbaren in Maniküre, Pediküre sowie Paket.

Termin vereinbaren

Was wünschen Sie?


Preis

0.00CHF